O/M Logo

Der portugiesische Hersteller O/M wurde zwar erst im Jahr 2012 als eigenständige Marke etabliert, kann aber bereits auf mehr als 50 Jahre Erfahrung im Leuchtenvertrieb sowie in der Herstellung zurückblicken. Es war ein langer Weg, der von zwei fundamentalen Ansätzen gekennzeichnet war: Durch enge Zusammenarbeit mit Architekten, Ingenieuren und Designern sollten spezielle Lösungen für jedes Projekt entwickelt und produziert werden. Ebenso durch den ständigen Anspruch sich jedes Mal aufs Neue selbst zu übertreffen.

O/M stellt eine erfolgreiche Balance zwischen Design, Elektronik, Optik, Mechanik und Finish her – ebenso wie zwischen Form, Material und Farbe. Faktoren wie Lichtstrom, Farbwiedergabe und  -temperatur sowie ausreichende Entblendung werden bei der Entwicklung niemals außen vor gelassen. Die endgültige Form der Leuchte von O/M und natürlich ihr (Licht-) Effekt stellen die perfekte Verbindung zwischen Design und diesen Lichtwerten dar.

Die hohen Qualitätsansprüche des Herstellers und der Wechsel zur LED Technologie haben O/M dazu gebracht eigene LED Module zu entwickeln. Die LED Technologie, die in den Leuchten des Herstellers verbaut wird entspricht der Norm IESNA LM-80. O/M reagiert damit auf die Nachfrage nach bestmöglicher Qualität und aktuellen Zweifeln an der Dauerhaftigkeit der LED Technologie.

Seit dem Jahr 2016 sind wir exklusiver Vertriebspartner dieses ambitionierten und vielversprechenden Start-Ups in Süddeutschland.